Brandmelder installieren

Brandmelder installieren
Die Installation von Brandmeldern ist ein wichtiger Faktor im Bereich der Gebäudetechnik, man sollte dies bei der Planung einer Elektroinstallation Bedenken.
Für die Installation von Brandmeldern im privaten Bereich gibt es verschiedene Melder die zum Einsatz kommen könnten, um ihren Haushalt sowie ihre Person von den Schäden eines Brandes zu schützen. Hier stehen Ihnen folgende Melder zur Auswahl:

 Brandmelder installieren
Brandmelder mit externer Stromversorgung (230 V Brandmelder)
Diese Art von Brandmeldern ist bei einer Neuinstallation oder eines Umbaus sehr zu empfehlen .
Vorteile :
kein Batterie wechseln nötig
nahezu Wartungsfrei
hohe Verlässlichkeit
starkes Alarmsignal

 

Brandmelder mit Batterie
Brandmelder mit Batterie
Diese Melder sind bei bestehender Elektroinstallation zu empfehlen man sollte allerdings auf hochwertige Melder wie ABUS Brandmelder
zurückgreifen um eine gewisse Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Hier ist vor allem auf ein VDS Zertifikat zu achten.
(VDS ist ein Institut für Security und Brandschutz)
vds.de

Funk Brandmelder
Diese Art von Brandmeldern können über ein System vernetzt werden wenn ein Alarm ausgelöst wird ein Signal an die Zentrale gemeldet und löst somit den Alarm bei den anderen Brandmeldern aus und bietet somit optimalen Schutz.
Es gibt eine Vielzahl von Funk Brandmelder Systemen auf dem Markt einige sind Batterie betrieben andere müssen über eine externer Stromversorgung angeschlossen werden.

Für den gewerblichen Bereich

Ist es ratsam eine komplette Brandmeldeanlage mit Übertragungseinheit errichten zu lassen. Diese gibt es auch als Komplettsystem mit Alarmanlage.
Mehr Infos zur Alarmanlagen finden Sie hier

Für weitere Infos zu Brandmeldeanlagen fragen Sie ihren Elektroinstallationsbetrieb.